„Der Mandant“ von Michael Connelly

Der Mandant Book Cover Der Mandant
Mickey Haller
Michael Connelly
Crime
Heyne Verlag: ISBN-13: 978-3453433670
3. Februar 2009
Paperback
544

Mickey Haller ist ein Lincoln Lawyer. In einem seiner drei Towncars laesst er sich durch Los Angeles kutschieren, vom Gericht zur Haftpruefung zur Recherche und irgendwann spaet nachts nach Hause.
Als er ein zahlungskraeftiges Mandat uebernimmt ahnt er noch nicht wie sehr dieses sein Leben auf den Kopf stellen wird.

Meine Bewertung

Der Lincoln Lawyer, wie Connellys Buch im Original heisst, war mein Erstes von diesem Autor. Ich hatte die Filmplakate gesehen. Kurz darauf war es schon auf meinem Kindle geladen und ich verschlang das Buch foermlich.

Nicht nur dass die Geschichte unglaublich gut und spannend geschrieben ist. Die Spannung wird frueh aufgebaut, der Leser muss sich die Details muehsam zusammen denken, und ist doch immer dem Lincoln Lawyer hinterher. Selbst am Ende wird die Spannungsloesung ganz anders als erwartet praesentiert.

Zusaetzlich wird der Roman auch noch all den Lesern gerecht die gerne Court Room Lekture auf dem Nachttisch haben. Viele Details aus dem taeglichen Leben von Strafverteidigern in Amerika. Hinweise auf die Problematiken im amerikanischen Rechtssystem. Und doch immer wieder sehr persoenliche Einblicke in das Seelenleben des Protagonisten.

Mein Fazit

Connelly’s Mandanten, Lincoln Lawyer im Original, sollte man unbedingt lesen. Spannend, fesselnd und interessant.

 

Tobias Baumann

Kommentar verfassen